18. Buchenwaldlauf in Welver

Buchenwaldlauf Welver, ESV Möhnesee-Soest auch vertreten

Seit mehreren Jahren nehmen vereinzelte Sportler des ESV Möhnesee-Soest am jährlichen Buchenwaldlauf in Welver teil.  Für sie als Eisschnellläufer ist dies eigentlich nur eine sommerliche Herausforderung. Im Sommertraining wird die Kondition, Ausdauer und Kraft trainiert, was sie in der Wintersaison auf dem Eis natürlich sehr brauchen. Am diesjährigen Lauf nahmen Jessica Gerke, Eisschnellläuferin Ak C2, Maximilian Malik, Eisschnellläufer Ak C2, die Trainer der beiden Sportler Michael Schikkorra und Harald Münstermann teil.  Das Sprichwort für Wintersportler heißt „Im Sommer werden Wintersportler gemacht“ durch Trainingseinheiten auf Kondition, Ausdauer und Krafttraining. Unsere Läufer erreichten die 5km Strecke des Buchenwaldlauf in diesen Jahr in 23:22,8 Harald Münstermann, in 23:28,7 Michael Schikorra,  Maximilian Malik in 23:48,4 und Jessica Gerke in 26:55,3 das Ziel. Für alle vier Läufer war das eine gute Zeit – gegenüber des letzten Jahres eine deutliche Verbesserung. Herzlichen Glückwunsch!